13. Jahrgangsstufe auf Weiterbildung bei KUKA – Roboter in Augsburg 2019

Auch in diesem Jahr konnten 33 Schülerinnen und Schüler unserer Abschlussklassen im Bereich Fertigungstechnik an einer eintägigen Roboterschulung bei KUKA in Augsburg teilnehmen.

Im Rahmen der Schulung wurden die, bereits im Unterricht gelegten Grundkenntnisse gefestigt und vertieft.  Darüber hinaus erhielten die Schülerinnen und Schüler viele weiterführende und vertiefende Einblicke in die Roboterprogrammierung. Abschließend musste jeder Teilnehmer noch einen schriftlichen Test bestehen, bevor er das anerkannte Zertifikat “Grundlagen der Roboterprogrammierung” ausgehändigt bekam.

In einem sehr intensiven praktischen Teil wurden nicht nur die Geschicklichkeit, bei der Führung des Roboters, sondern auch die theoretischen Kenntnisse unter Beweis gestellt.

Bleibt uns einen großen Dank an die Firma KUKA zu richten, die uns Jahr für Jahr ermöglicht, den Lehrgang für unsere Schülerinnen und Schüler anzubieten.